Link to header
Weichen stellen zur Vorbereitung auf den Corona-Herbst
Führen in der Pandemie stellt Vorgesetzte vor neue Herausforderungen. Eine proaktive Pandemieplanung hilft Führungskräften und Beschäftigten. © Getty Images/AndreyPopov

Corona : Weichen stellen zur Vorbereitung auf den Corona-Herbst

Im Herbst und Winter steigt die Zahl der Infektionen mit COVID-19. Wie können sich Führungskräfte auf die drohende Krankheitswelle vorbereiten?

Führen in der Pandemie stellt Vorgesetzte vor neue Herausforderungen. Die Broschüre „Führen in Zeiten der Pandemie“ der DGUV hält fünf Tipps für Führungskräfte parat, die ihre Rolle in der Gesundheitskrise gut ausfüllen möchten. Die Vorschläge reichen von einer proaktiven Pandemieplanung über die Einbindung der wichtigsten Akteurinnen und Akteure bis hin zur Unterstützung der Beschäftigten im Homeoffice.

Führen Beschäftigte Tätigkeiten im Homeoffice aus, könnten zum Beispiel feste Zielvorgaben helfen, ebenso ein regelmäßiger Kontakt zu ihrer Führungskraft sowie zu Kolleginnen und Kollegen.

Tipp zum Weiterlesen

Praktische Hinweise werden durch Links zur Vertiefung einzelner Aspekte ergänzt. Die Broschüre lässt sich als PDF herunterladen.

Weitere Informationen folgen

Wie sich Unternehmen und Einrichtungen im Corona-Herbst und -Winter auf eine neue Krankheitswelle vorbereiten können und sollten, erläutern wir hier bald detaillierter. Der Beitrag wird laufend aktualisiert.